Verhüllte Warhheit  

Ein künstlerisches Projekt mit Kunstunterricht.ch und der EMS Schiers

   
Winter 2008/2009   von Helen Jeger und Rosina Brosi    
   

 

 

   
   

White Dust

 

   

 

 

 

 

Schon zu Beginn des Auftrages standen unzählige Ideen im Raum. Schlussendlich liessen wir uns von der Künstlerin Vanessa Beecroft inspirieren. Sie spielt mit viel nackter Haut bei ihren Performances. Da nackte Haut u. a. Verletzlichkeit symbolisiert, sowie auch provoziert, wollten wir auf den Klimawandel aufmerksam machen (ähnlich wie Spencer Tunick). Doch die daraus resultierende Idee wies uns zu sehr auf Guerilla Marketing hin. Dies führte in eine Richtung, mit der wir beide nicht arbeiten wollten.

Der neu gefallene Schnee inspirierte uns, trotzdem mit Kälte und Körperwärme (Schnee& Haut) zu experimentieren. Ausgangslage war das natürliche Phänomen Schnee. Der Mensch sollte so verhüllt werden, wie der Schnee die Erde verhüllt. So entsteht der Eidruck, dass Mensch und Schnee ineinander verschmelzen (Anonymität)

Wir standen nun vor der Frage, wie wir uns passend verhüllen könnten. Wir mussten uns daher extra ein Kleid aus Leinen- und Thülltüchern anfertigen. Nun konnten wir barfuss im eiskalten Schnee experimentieren, was sehr viel Überwindung kostete. Wir praktizierten Inszenierte-Outdoor-Fotographie in einem verschneitem Garten. Unsere Zwischenresultate waren dann unzählige Fotos in verschiedenen Posen, die bearbeitet werden mussten.

Mit Adobe Photoshop musste ein geeigneter Fotoausschnitt ausgewählt werden, um die Wirkung zu verstärken. Auch verringerten wir den Kontrast, indem wir einen dunstigen Schleier über die Bilder legten. So entsteht ein fliessender Übergang zwischen den weissen Tüchern und dem Schnee. Auch die Farbtöne mussten im Nachhinein angepasst werden. Schlussendlich entstanden drei fertige Bilder.

Da wir den Schwerpunkt auf den Prozess gelegt haben, haben wir es an der Ausstellung im Dezember 08 mit einfachen Methoden gut sichtbar im Gang der EMS ausgestellt. Die drei Bilder wurden auf querformatigem marineblauen A3-Halbkarton aufgeklebt. Wir wollten die Position der Person verstärken, indem wir alle Bilder linksbündig und leicht nach oben ausgerichtet aufklebten. Wir wählten den dunkelblauen Hintergrund, damit die Bilder gut zur Geltung kommen.

 

 

Ausstellung

 

 

 

 

Ausstellung

 

 

 

 

 

 

 

 

       
Creative Commons License  

Dieses Werk ist Creative Commons lizenziert.